8. Januar 2018

Neujahrsglückspilz

Ihr Lieben,

(...habe es in der Zwischenzeit verschlafen. Billie ist längst vergeben und darf mitsamt Köfferchen abreisen.)

verspätet, sehr verspätet, kommen meine Neujahrswünsche, dennoch aber von ganzem Herzen.
Meine Leser und Kunden bedeuten mir gaaaanz viel, auch wenn ich nicht immer zügig schreiben kann - ihr wisst das ja.....

Ich habe für euch eine kleine Geschichte, erzählt von John Lennon, aus einem Buch abfotografiert.
So schön zum Jahresanfang, oder?


Ganz kurz vor Weihnachten habe ich die kleine Billie gezeigt.
Sie sollte pünktlich unter'm Christbaum sitzen.
Nun kam aber die Kundin, die sie bestellt hatte, leider in finanzielle Schwierigkeiten und konnte Billie nicht adoptieren.

Billie war darüber sehr traurig. 
Sie hat die Feiertage aber dann doch ganz tapfer zusammen mit Mimi und mir überstanden.

Seht euch Billie an, ist sie nicht ein richtiger Neujahrsglückpilz?

Und das Schönste an diesem Glückspilz ist, dass er sofort gepflückt werden darf.

Billie würde sich so über eine echte, richtige Mama freuen, bei der keine Mimi dauernd eifersüchtig auf ihr Hausrecht pocht.


Die Adoptionsgebühr für Billie, den Neujahrsglückspilz, beträgt 190 Euro.
Wer sich Billie heimholen will, schreibt bitte an


Ganz herzliche Puppenliesl Micha und Billie Grüße

P.S.
Billie kann - nach Wunsch - sogar ein prall gefülltes Kleiderköfferchen mitbringen.





23. Dezember 2017

Weihnachtstage

Ihr Lieben,

Mimi wünscht euch allen lustige, aufregende und spannende Weihnachtstage.


 Ich dagegen wünsche euch lieber ENTspannende Weihnachtstage.




Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße










 

21. Dezember 2017

Weihnachtswichtel?

Ihr Lieben,

sieht Billie nicht wie ein kleiner Weihnachtswichtel aus?


Los jetzt, Billie, genug in der Werkstatt herumgekuschelt.
Nimm dein Köfferchen und spring in die Reisekiste, damit du rechtzeitig unterm Christbaum sitzen kannst!






Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße

  
 



 

17. Dezember 2017

Drei Nüsse

Ihr Lieben,

am dritten Advent drei Nüsse für Aschenbrödel - nein, für MIMI natürlich.


 Und drei Fotos von Billie.


Nö, stimmt gar nicht. Nur zwei sind bei dem schlechten Licht so einigermaßen etwas geworden.


In ihrem fertig gepackten Köfferchen befindet sich ein zweites Outfit, in dem ich sie auch noch fotografieren will. Wenn sie mich lässt (Puppenlieslpuppen sind ja immer recht eigensinnig!).


Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße







 

10. Dezember 2017

Zwei Sterne

Ihr Lieben,

zwei Sterne für den 2. Advent....


sind vieeeeel zu wenig!


Mimi und ich waren diesmal völlig gleicher Meinung. 

Herzliche Puppepnliesl-Micha Grüße






6. Dezember 2017

Lieber guter Nikolaus

Ihr Lieben,

wer hier seine (zusammengeklauten) Schuhe für den Nikolaus bereitgestellt hat, steht wohl außer Debatte.


 Wie sie es allerdings geschafft hat, meinen Hausschuh herzuschleppen bleibt mir ein Rätsel.


 Aber ich will ja kein Spaßverderber sein und habe dem Nikolaus versichert, dass Mimi ein gaaaanz braves Mädchen ist und gut angefüllte Schuhe verdient.

 


Einen gemütlichen Nikolausabend!


 

3. Dezember 2017

Keineswegs vergessen

Ihr Lieben,

beinahe hätte ich den 1. Advent "übergangen".
Wer aber haagenau wusste, was für ein Tag heute ist, uns was ihrer Meinung nach dazugehört, war sie.
Ohne zu zögern, nahm sie die wichtige Sache selbst in die Hand und verbreitete Glitzerklimbim nach Mimigeschmack.




Nun ja. 
Soll sie ihren Spaß haben.


 Das ALLERALLERWICHTIGSTE wurde selbstredend noch viel weniger vergessen!





Herzliche Adventsgrüße!