10. Dezember 2017

Zwei Sterne

Ihr Lieben,

zwei Sterne für den 2. Advent....


sind vieeeeel zu wenig!


Mimi und ich waren diesmal völlig gleicher Meinung. 

Herzliche Puppepnliesl-Micha Grüße






6. Dezember 2017

Lieber guter Nikolaus

Ihr Lieben,

wer hier seine (zusammengeklauten) Schuhe für den Nikolaus bereitgestellt hat, steht wohl außer Debatte.


 Wie sie es allerdings geschafft hat, meinen Hausschuh herzuschleppen bleibt mir ein Rätsel.


 Aber ich will ja kein Spaßverderber sein und habe dem Nikolaus versichert, dass Mimi ein gaaaanz braves Mädchen ist und gut angefüllte Schuhe verdient.

 


Einen gemütlichen Nikolausabend!


 

3. Dezember 2017

Keineswegs vergessen

Ihr Lieben,

beinahe hätte ich den 1. Advent "übergangen".
Wer aber haagenau wusste, was für ein Tag heute ist, uns was ihrer Meinung nach dazugehört, war sie.
Ohne zu zögern, nahm sie die wichtige Sache selbst in die Hand und verbreitete Glitzerklimbim nach Mimigeschmack.




Nun ja. 
Soll sie ihren Spaß haben.


 Das ALLERALLERWICHTIGSTE wurde selbstredend noch viel weniger vergessen!





Herzliche Adventsgrüße!


 

15. November 2017

Noch schnell

Ihr Lieben,

vor dem Einpacken habe ich noch ganz schnell dieses Fräulein Mimi fotografiert.


Es fährt nach Bremen zu den Stadtmusikanten.
Nein, natürlich nicht - Mimi reist zu Monika. Aber wer weiß, vielleicht bekommt sie dieses Märchen ja mal vorgelesen....
Eines weiß ich allerdings sicher: Angst vor den Räubern muss sie in ihrem neuen Zuhause nicht haben. 

Zum Herbst passende Kleidung darf das Mimikind auch noch mitnehmen.



Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße


Übrigens handelt es sich hier um eine Mimi in "Tausendschön-Größe".
Möglicherweise hat sie sich etliche Lebkuchen aus meinem Geheimvorrat stibitzt und ist deshalb so groß geworden.
 

 


 

6. November 2017

Welch Wunder

Ihr Lieben,

normalerweise ist es ja immer ein Riesendrama, bis sich neue Puppenkinder fotografieren lassen. 
 Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass ich dabei immer recht herumfluche und herumschreie.
Erstaunlicherweise wollte sich dieses Puppenkind bereits fotografieren lassen, obwohl es noch gar nicht fertig ist.
Ausgerechnet heute!
Bei dieser "Tagesdunkelheit" konnten ja nur Bilder in grottenschlechten Farben entstehen!
Aber wenn's denn sein soll.
 





Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße

1. November 2017

Kuchenglück

Ihr Lieben,

was gibt es besseres an einem trüb-kalten Herbstnachmittag, als ein Tässchen Tee zusammen mit leckerem Kuchen?
Mimi war heute sofort mit von der Partie.


 Ein Stück war selbstverständlich nicht genug!

 

Außerdem musste die größte Tasse, die in Mimis Besitz ist, für heißen Kakao hervorgekramt werden.

 

Nachdem der Kuchenberg verdrückt war, überließ sie mir großzügig die beiden Randstücke (die sie selbst sowieso nie isst). Tja, man muss mit dem zufrieden sein, was man bekommt.




 Gemütliche Kuchenstunden und herzliche Puppenliesl-Micha Grüße

23. Oktober 2017

Mimi erzählt

Ihr Lieben,

Mimi erzählt heute, was sie basteln durfte. 
Hätte ich allerdings gewusst....lest einfach selbst



Herzliche Puppenliesl-Micha Grüße